• FH

Red Light II


Am Sonntag widmen sich New Yorker dem Körper, um ihn beim Joggen zu straffen - oder aber anderen Formen des Glaubens, dem Herrgott etwa. In der orthodoxen katholischen Kirche in der 7th Street East zum Beispiel feiern die Polen um halb 11 mit inbrünstigen Gesängen Gottesdienst und stehen zugleich vor dem Beichtstuhl Schlange, um darin Ballast abzuwerfen. Der Pope - oder wie sind sie zu nennen, die für das Seelenheil Zuständigen? - ist zu hören, wenn auch nicht zu verstehen, wie er lautstark die Sünden wegredet.

Das rote Licht geht an, sobald die Box belegt ist; es sind betende Hände.

#FormundVorstellung #NewYork #Körpersprache #RedLightZone

7 Ansichten