• FH

Augen für das Sinnbild


Nicht nur die Kunst vor die Linsen holen, sondern die Umstände drumrum ebenso in Augenschein nehmen: Das habe ich in NYC gepflegt - wenn ich auch noch mehr davon hätte haben wollen, so etwa bei meinen Besuchen im Museum, wo ich manches Bild in der Verbindung zu den Besuchern anders beachtete und las.

Das Augenpaar hier von Louise Bourgeois hilft mir, hier spielende Kinder zu SEHEN. Augen nähren Blicke. Und Kunst schaut zurück.

Das Augenpaar gleicht auch Brüsten, und das ist hier wohl sinnbildlich.

Und das Bild ist auch erotisch zu deuten: Die Brüste, der Phallus, die Kinderschar.

(Übrigens Paige Tooker, New York Art Foundry: "Es ist so einfach, Bourgeois zu giessen, da musst überhaupt nicht gut sein - kein Vergleich jedenfalls mit deinen Skulpturen, daran gibt es nichts Einfaches.)

#ArtandPublic #NewYork #Bronze #FormundVorstellung #Analogien #Kommunikation #Körpersprache #Kunst