• filiphaag

Giessen am Ganges

Aktualisiert: Apr 21

Plastiken giessen mit dem initialen und dem finalen Support durch Mother Ganga, den heiligen Fluss. Bilder. Text dazu im "Bund" von heute, später dann auch hier als "Wahres aus Varanasi III"/Blog 5.2.2020)


Der uralte Wachsblock wird zum Schmelzen gebracht.

In Fischerstiefeln betrete ich imt dem flüssigen Wachs den Ganges.

Zwischenergebnis aus dem Fluss.

Verarbeitung der Güsse.

Begegnungen am Nachmittag.

Begutachtung.

Bewaffnete Soldaten "bewachen" mit einem Wachsguss zu ihren Füssen.

Katrin Hanuschs fachkundige Hände helfen bei der Umsetzung in der Giesserei.

Zu- und Abflüsse (Runners).

Negativ aus Ganges-Lehm darüber ziehen.

Ganesh beim Finish.

Lufttrocknung...

... im Garten der Giesserei Gyan Pravaha in Varanasi.

Vorbereitungen zum Metallguss in Messing.

Der Ofen...

...glüht.

Sichtbare Hitze.

Die gebackene Form wird aufgeschlagen, die rohe Plastik zeigt sich.

Bearbeitung einer rohen Plastik mit Händen und Füssen.

LAGIMANAL, 2020, Messing, am Handgelenk von Umesh.