Daniel Kurjakovic

 

... Eine Arbeit, weiche die Wahrnehmungsmechanismen thematisiert; jenen Moment der Apperzeption, in dem der Blick zwischen dem Bekannten und dem Unbekannten, dem Erkennbaren und dem Unkenntlichen, dem Gegenständlichen und dem Abstrakten, der malerischen Denotation und der visuellen Konnotation pendelt. ...
artis 1999

 

Zurück zu Texte