DENKSPORT


Es ist ans Gitter geheftet, verliert somit seine dritte Dimension und wird quasi zu Zeichnung oder Collage. Alles ist da, aber erst der geneigte Betrachter macht es ganz und gar und verschafft ihm Sinn. Wie im Leben. Wie in der Kunst.

An der Queensboro-Bridge hängt am Gitter eine Denksportaufgabe: Was sind Sinn, Zweck und Funktion dieser Konstellation?

Der RätselfreundIn mit dem most emerging Lösungsvorschlag winkt ein Picnic auf dem Rooftop unter dem Himmel vor der Skyline Manhattans mit dem Urheber dieses Rätsels oder aber (falls da nicht präsent genug) vor einer der übrigen Skylines unter dem Himmel.

Tipps: Es ist ein Geben und Nehmen. Teilen hilft. Heilen auch. Heulen nicht.

Noch ein Tipp: Das ist hier die Stadt, die niemals schläft, die Hauptstadt der Welt, die Hauptstadt der Träume.

Freunde, Facebookfreunde und Rätselfreunde teilen das hier. C.H., ist doch grad was für Dich, oder?

Hier die Location:

Hier das Sichtbare:

Aktuelle Einträge
Archiv

Schlagwörter