Zufall oder nicht


(2 pix) Auf dem Tresen steht das Glas und wird schluckweise entleert. Wenn aber das Auto-Rücklicht von draussen für einen Augenblick durch das Trinkglas, das Objektiv, das Auge fliesst und der ausgelöste Auslöser etwas ANDERES aus dem Alltäglichen macht: Epifanie.

'Epifanie' nenne ich es da, wo der Zufall das Gesicht der Notwendigkeit bekommt. Man mag es auch „Wunder“ nennen, aber das Religiöse, das in diesen Begriff gepackt ist, meine ich nicht - wenngleich sich Epifanie eher einstellt, wenn der Glaube an die Wahrnehmung sie schärft und die Bereitschaft steigert, ein anstehendes Ereignis zu erkennen.

Aktuelle Einträge
Archiv

Schlagwörter