Reliquien und Fetische – Gegenwart und Ahnung


Was fliesst, formt.

(Selfie am Urinal in der Kunsthalle Bern)

Wer hat hier, im Pissoir in Berns Kunsthalle, nicht schon gepinkelt ... namhafte Künstler, bedeutende Kuratoren, wichtige Sammler; alle haben sie sich gespiegelt in der Spülwasserleitung. Frauen: keine. Nicht nur die Grösse mass sich am Geschlecht ...

Und doch gab es sie, und auch sie haben ihre Reliquien und Fetische:

"„... das heisst sie hat als neunjähriges Mädchen genau diese Tasten berührt; das finde ich berührend. Und es ist genau der Flügel, der auf dem Hundertmarkschein abgebildet war auf der Rückseite.“ Aus einem Film über Clara Schumann

Aktuelle Einträge
Archiv

Schlagwörter